Die Frühjahrsprüfung der OG Wathlingen fand am 22. April 2017 statt. Unter den aufmerksamen Augen des Leistungsrichters Wolfgang Rook zeigten die teilnehmenden Prüflinge den jeweiligen Ausbildungsstand ihrer Hunde.

Wolfgang hatte sehr sportlich und fair gerichtet, stellte Vorzüge heraus und gab dem einen oder anderen Hundeführer Anregungen für die weitere Arbeit mit seinem Hund.

Nach den erfolgreichen Fährtenarbeiten wurden die Unterodnungen gezeigt und nach der Mittagspause folgten die Schutzdienste, die leider nicht für alle Prüflinge erfolgreich beendet werden konnten.

Die Prüfung war eine gelungene Veranstaltung und die OG Wathlingen bedankt sich noch einmal beim Leistungsrichter Wofgang Rook, allen Teilnehmern, dem Prüfungsleiter Dieter Völpel und den vielen Helfern wie z. B. Oliver Rahm und Peter Ewers als Fährtenleger/Büro sowie Emmi und Kurt Marx und Edeltraut Göhre in der Kantine und Karin und Klaus Krüger für ihr ausgezeichnetes Mittagessen.
Ein weiterer Dank an die "Gruppe" und die zahlreichen Zuschauer.

Die Ergebnisse

Hundeführer   Hund    Stufe    Ges. 
Jürgen Liers   Q'First von Metunaj    IPO3         Dis.
Dorota Grundmann   Usher von Peroh   IPO3  96   82   90    268 
Christiane Meißner   Arett Hammersteinbrücke    IPO2  94  82   90    266 
Markus Schöner   Blade vom Uetzerland    IPO1         Dis. 
Sarah Kaiser   Santanasangel El Patron    IPO1   84   78  96    258 
Ulrike Rudolf    Ilko vom Bickbeerholz    IPO1   93   85  93    271 
Michael Soppa   Itzibitzy von Metunaj    FH1   93   --  --    93 
Oliver Münch   Pandora vom Grenzlager   FPr3 70  -- --   70
Kirsten Roux   Anni aus dem Reservat   FPr3 88  -- --   88
Beate Sprenger   Fizzy du Hameau de Valbonne   SPr3 --  -- 87   87

 

Herzlichen Glückwunsch!